D | E

Das Forschungsprojekt LoKlim

Der Klimawandel betrifft immer mehr Kommunen und Landkreise in Baden-Württemberg. Besonders kleine und mittlere Kommunen verfügen meist nicht über die notwendigen Kapazitäten, um den Auswirkungen des Klimawandels mit strategisch ausgerichteten und zugleich effizienten Anpassungsprozessen zu begegnen.

Die Universität Freiburg entwickelt in Zusammenarbeit mit Partnern aus der kommunalen Praxis lokale Strategien zur Anpassung an die Folgen des Klimwandels. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) fördert das Projekt im Rahmen der Deutschen Anpassungsstrategie DAS. Das Förderprogramm wird vom Projektträger Zukunft-Umwelt-Gesellschaft ZUG betreut.

Aktuelles

  • Neun Maßnahmen für ein klimarobustes Kehl: LoKlim-Workshop findet seinen Abschluss
    Wie kann Kehl zu einer klimarobusten Stadt werden? Hierzu haben die rund 35 Teilnehmenden des dritten und abschließenden LoKlim-Workshops in der Stadthalle eine Reihe konkreter Maßnahmen erarbeitet, darunter für die Bereiche Stadtplanung, Verkehr, aber auch Forstwirtschaft und Industrie. …Weiterlesen
  • Maßnahmenpaket zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels
    Die Entwicklung konkreter Maßnahmen und die Frage der institutionellen Verankerung der Klimawandelanpassung auf Verwaltungsebene stand im Fokus des dritten LoKlim-Workshops am 13. Juli 2022 im Regionalen Innovations- und Technologiezentrums (RITZ) in Friedrichshafen. Etwa 50 Akteure aus Politik, Verwaltung und Fachexperten aus den klimarelevanten Handlungsfeldern diskutierten konkrete Umsetzungsschritte und Prozesse zur Verankerung der Klimawandelanpassung im Bodenseekreis.  …Weiterlesen
  • Strategien für einen klimarobusten Bodenseekreis
    Die Diskussion der Strategien und Ziele zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels stand im Fokus des zweiten LoKlim-Workshops im Bodenseekreis am Mittwoch, 30. März in Frickingen. Über 30 Akteure aus der Kreisverwaltung, der Politik, den Kommunen sowie Experten aus den klimarelevanten Handlungsfeldern tauschten sich über Strategien, Ziele und Maßnahmen zur Entwicklung einer klimarobusten Zukunft im Bodenseekreis aus.  …Weiterlesen

Veranstaltungen

    Projektpartner

    Aktuelles auf Twitter

    Twitter

    Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
    Mehr erfahren

    Inhalt laden