Netzwerkpartner

Die Stadt Emmendingen (28 544 Einwohner*innen) beschäftigt sich seit dem Jahr 2004 mit dem Klimaschutz in der Kommune. In den letzten 10 Jahren war sie hier insbesondere im Bereich der energetischen Gebäudesanierung, der Energieberatung und der Öffentlichkeitsarbeit sehr aktiv. Mit der 2020 erschienenen Stadtklimaanalyse werden nun auch Themen der Klimaanpassung adressiert. Emmendingen liegt zwischen der Vorbergzone des Schwarzwaldes und dem Kaiserstuhl in der Rheinebene in unmittelbare Nähe zu den Städten Freiburg und Straßburg.
Webseite …

Die Stadt Freiburg (230.241 Einwohner*innen) hat sich zum Ziel gesetzt bis im Jahr 2050 klimaneutral zu werden. Bereits seit 2007 befasst sich die Stadt auch mit Themen der Klimaanpassung. Von 2011 bis 2014 wurde in einer städtischen Arbeitsgruppe eine Strategie zur Klimaanpassung erarbeitet und dezentral umgesetzt. Im Jahr 2019 wurde dann das Klimaanpassungskonzept Hitze veröffentlicht, welches sich schwerpunktmäßig mit dem Thema der Hitzebelastung im Stadtgebiet auseinandersetzt. Für die Koordination des Querschnittsthemas Klimaanpassung hat die Stadt im Jahr 2020 die Stelle einer Klimaanpassungsmanagerin eingerichtet. Die südlichste Großstadt Deutschlands liegt in der Oberrheinebene am Rande des Schwarzwaldes und ist über die Landesgrenzen hinaus als Green City bekannt.
Webseite …

Die Stadt Lahr (47.000 Einwohner*innen) ist seit 1993 Mitglied im Klima Bündnis und hat bereits im Jahr 1999 als Pionierkommune ein erstes kommunales Klimaschutzkonzept erstellt, das im Jahr 2012 unter Beteiligung der Bürger*innen aktualisiert wurde. Seitdem hat die Stadt über die Stabstelle Umwelt vielfältige Maßnahmen umgesetzt, um Energie einzusparen, die Energieeffizienz zu erhöhen und vermehrt erneuerbare Energien zu nutzen.  
Webseite ….

Als drittgrößte Stadt in Baden-Württemberg (321 261 Einwohner*innen) engagiert sich das im sogenannten Dreiländereck (Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen) liegende Mannheim sowohl im Bereich Klimaschutz als auch in der Klimaanpassung. Die Abteilung Klimaschutz koordiniert und realisiert unter anderem Maßnahmen, die im Rahmen des 2019 veröffentlichten Konzeptes „Anpassung an den Klimawandel in Mannheim“ beschlossen wurden. Das Konzept wurde in einem breit angelegten Beteiligungsprozess mit verschiedenen Akteuren aus der Bürgerschaft, Politik, Wirtschaft, Vereinen und Verbänden erstellt und definiert Anpassungsziele in unterschiedlichen Handlungsbereichen.
Webseite ….

Die große Kreisstadt Offenburg ist mit etwas mehr als 61.000 Einwohnern die größte Stadt im Ortenaukreis. Für ihre Klimaschutzaktivitäten ist sie seit 2016 mit dem European Energy Award ausgezeichnet. Die Grundlage dafür bildet das im Jahr 2012 beschlossene Klimaschutzkonzept samt umfassendem Maßnahmenkatalog, der in zweijährigen Aktionsplänen umgesetzt wird. Aktuell wird beispielsweise das Offenburger Fernwärmenetz weiter ausgebaut und Hausbesitzer mit dem Förderprogramm klimafit 2.0 bei der energetischen Gebäudesanierung und Installation von Photovoltaikanlagen unterstützt. Auch über die Stadtgrenzen hinweg engagiert sich Offenburg: Im Mobilitätsnetzwerk Ortenau erarbeiten zehn Kommunen gemeinsam interkommunale Lösungen zum Thema nachhaltige Mobilität. In den kommenden Jahren will die Stadt Offenburg ihr Klimaschutzkonzept fortschreiben und auch die Anpassung an den Klimawandel vorantreiben.
Webseite …

Zwischen Schwarzwald und Vogesen gelegen ist Rastatt (50.000 Einwohner*innen) Anfang der 1990er Jahre dem Klima-Bündnis europäischer Städte beigetreten. Im Jahr 1994 wurde ein Klimaschutzkonzept erstellt, welches die Grundlage für Maßnahmen im Bereich Emissionsminderung darstellt. Seit Oktober 2019 hat die Stadt einen Klimaschutzmanager.
Webseite …

Ganz in der Nähe von Stuttgart liegt Waiblingen (56.000 Einwohner*innen) im Rems-Murr-Kreis. Der Rems-Murr-Kreis hat ein Klimaschutz-Portal ins Leben gerufen, welches über verschiedene Klimaschutzprojekte im Landkreis informiert. Das Ziel der Klimaneutralität verfolgt Waiblingen konsequent: mit der Solardachinitiative und der Einführung einer Solaranlagenpflicht bei Neubauten werden hier seit Jahren überdurchschnittlich viele Solaranlagen realisiert.
Webseite …