D | E
  • Strategien für einen klimarobusten Bodenseekreis
    Die Diskussion der Strategien und Ziele zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels stand im Fokus des zweiten LoKlim-Workshops im Bodenseekreis am Mittwoch, 30. März in Frickingen. Über 30 Akteure aus der Kreisverwaltung, der Politik, den Kommunen sowie Experten aus den klimarelevanten Handlungsfeldern tauschten sich über Strategien, Ziele und Maßnahmen zur Entwicklung einer klimarobusten Zukunft im Bodenseekreis aus.  …Weiterlesen
  • Enzkreis: Klimawandelanpassung aktiv in den laufenden Planungen berücksichtigen
    Die Diskussion der Strategien und Ziele zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels stand im Fokus des zweiten LoKlim-Workshops im Enzkreis am Montag, 21. Februar. Im Rahmen der Onlineveranstaltung tauschten sich über 40 Akteure aus der Kreisverwaltung, dem Kreistag, den Kommunen sowie Fachexperten aus den Bereichen Natur- und Umweltschutz, Wirtschaftsförderung, Land- und Frostwirtschaft, Verkehr, Energie- und Klimaschutz sowie Gesundheit und Soziales über Strategien, Ziele und Maßnahmen zur Entwicklung einer klimarobusten Zukunft im Enzkreis aus.  …Weiterlesen
  • Projekt „LoKlim“ als Finalist des Deutschen Nachhaltigkeitspreises Forschung geehrt
    Das Forschungsprojekt „Lokale Kompetenzentwicklung für Klimawandelanpassung in kleinen und mittleren Kommunen und Landkreisen“, kurz LoKlim, wurde als Finalist des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2022 in der Kategorie Forschung geehrt. Die Preisverleihung fand am 3. Dezember 2021 in Düsseldorf statt. …Weiterlesen
  • Höhere Lebensqualität und Bevölkerungsschutz durch Klimawandelanpassungen
    Beim zweiten Workshop des Projekts „Lokale Kompetenzentwicklung zur Klimawandelanpassung in kleinen und mittleren Kommunen und Landkreisen“ (LoKlim) am 10. November stand die Diskussion der konkreten Ziele und Maßnahmen zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels im Fokus. Etwa 40 Akteure aus Politik, Verwaltung, Bürgerschaft sowie Experten aus klimarelevanten Handlungsfeldern diskutierten, wie eine klimarobuste Zukunft in Bad Krozingen realisiert werden kann. …Weiterlesen
  • LoKlim nominiert für Deutschen Nachhaltigkeitspreis Forschung
    Das LoKlim Projekt gehört zu den drei Finalisten für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Forschung. Dieses Jahr stehen bei der Vergabe die Anpassung an den Klimawandel und der Umgang mit Extremwetterereignissen in Städten und Regionen im Fokus. Ab heute läuft das Online-Voting für die nominierten Projekte. Hier können Sie sich an der Abstimmung beteiligen. …Weiterlesen
  • Gelungener Auftakt – Breite Beteiligung zur Klimawandelanpassung in Kehl
    Die Anpassung an die Folgen des Klimawandels stand im Fokus eines Workshops am Dienstag, 12. Oktober 2021 in der Stadthalle. Im Rahmen des LoKlim-Forschungsprojekts tauschten sich etwa 60 Akteure aus Politik, Verwaltung und Bürgerschaft zu den Auswirkungen des Klimawandels in Kehl aus und diskutierten Visionen für eine klimarobuste Zukunft.  …Weiterlesen
  • Ein Blick in die Zukunft im Enzkreis
    Mehr als 30 Akteure aus Politik und Verwaltung, Land- und Forstwirtschaft, Naturschutz, Verkehr und Wirtschaft im gesamten Enzkreis haben bei einem ersten Expertenworkshop diskutiert, was der Klimawandel an Veränderungen im Enzkreis bringen wird, was an Anpassungen vorgenommen werden muss und wie der „Enzkreis der Zukunft“ aussehen könnte. Den Rahmen der Veranstaltung im Nieferner Ameliussaal bildete ein Forschungsvorhaben im Projekt LoKlim der Universität Freiburg. …Weiterlesen
  • Erster Akteursworkshop Klimawandelanpassung im Bodenseekreis
    Am Donnerstag, 23. September 2021 fand der erste Akteursworkshop zur Klimawandelanpassung im Bodenseekreis in der Linzgauhalle in Immenstaad statt. Über 60 Teilnehmende aus Politik, Land- und Forstwirtschaft, Naturschutz, Raumplanung und Tourismus tauschten sich über die aktuellen Folgen des Klimawandels am Bodensee aus und diskutierten über Visionen für eine klimasichere Zukunft des Kreises. …Weiterlesen
  • Workshop zur Klimawandelanpassung in Bad Krozingen
    Breite Beteiligung beim ersten Akteursworkshop zur Klimazukunft der Stadt im Kurhaus in Bad Krozingen. Zwei weitere Workshops geplant. …Weiterlesen
  • Gemeinderat Bad Krozingen zum aktuellen Stand informiert
    Auswertung der regionalen Klimamodelle vorgestellt …Weiterlesen