LoKlim nominiert für Deutschen Nachhaltigkeitspreis Forschung

Das LoKlim Projekt gehört zu den drei Finalisten für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis Forschung. Dieses Jahr stehen bei der Vergabe die Anpassung an den Klimawandel und der Umgang mit Extremwetterereignissen in Städten und Regionen im Fokus. Ab heute läuft das Online-Voting für die nominierten Projekte. Hier können Sie sich an der Abstimmung beteiligen.

Das LoKlim Projekt wurde als eines von drei Forschungsprojekten vom Deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert. Vom 25. Oktober bis 15. November 2021 läuft das Online-Voting für die Projekte. Sie können sich hier an der Abstimmung zu den Projekten beteiligen.

Prof. Hartmut Fünfgeld im Interview mit dem Fernsehteam

In der ersten November Woche wird das Projekt LoKlim in der Wissenschaftssendung nano bei 3SAT vorgestellt. Das Fernsehteam war letzte Woche für die Filmaufnahmen in Freiburg und Bad Krozingen, um Aufnahmen des Teams und einiger Projektpartner zu machen.

In der Begründung der Jury des Deutschen Nachhaltigkeitspreises zur Auswahl des LoKlim Projektes heißt es: „Die Anpassung an den Klimawandel muss flächendeckend erfolgen, unabhängig von Ressourcen und Kapazitäten vor Ort. Das innovative Vorhaben LoKlim setzt bedarfsorientiert dort an, wo kleine und mittlere Kommunen und Landkreise Defizite haben. Durch die Kombination aus Situationsanalysen und Handlungsansätzen werden auch Kommunen und Landkreise mit begrenzten Ressourcen befähigt qualifiziert zu agieren.

Die Adressierung der kommunalen Verwaltungen als unmittelbare Projektpartner, in Kombination mit Capacity Development Maßnahmen und der Vernetzung mit Wirtschafts- und zivilgesellschaftlichen Akteur*innen, bildet eine erfolgsversprechende Grundlage einer bundesweiten Implementierung von Anpassungserfordernissen.“ Wir freuen uns über die Nominierung des Projektes beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis. Jetzt brauchen wir Ihre Unterstützung beim Online Voting: stimmen Sie hier für uns ab und lassen Sie uns den Preis nach Baden-Württemberg holen!