Städtetag Baden-Württemberg konferiert zum Thema Klimawandel

Am 14. Juli 2020 widmete sich der Städtetag Baden-Württemberg im Rahmen einer Videokonferenz dem Thema Klimawandel und Klimafolgenanpassung.

Norbert Hacker, Vorsitzender der AG Klimawandel und Klimafolgenanpassung und Markus Lorenz stellten die aktuelle Positionen des Städtetags zum Thema vor. LoKlim Projektleiterin Stefanie Lorenz und Prof. Dr. Hartmut Fünfgeld, Universität Freiburg, erläuterten den Forschungsansatz und die Praxisrelevanz von LoKlim für die Kommunen in Baden-Württemberg.

Ziel von LoKlim ist es, kommunale Institutionen und Akteure in der planerischen Umsetzung lokalspezifischer Anpassungsprozesse zu begleiten. Im Forschungsprojekt geschieht dies am Beispiel von sieben Pilot-Kommunen und -Landkreisen in Baden-Württemberg. Weitere sechs mit Klimawandelanpassungsstrategien erfahrenen Kommunen stehen als Netzwerkpartner zur Verfügung.

Projektbeschreibung