Gemeinderat Bad Krozingen zum aktuellen Stand informiert

Auswertung der regionalen Klimamodelle vorgestellt

Prof. Hartmut Fünfgeld und Stefanie Lorenz stellten in der Gemeinderatssitzung den aktuellen Stand des LoKlim Projektes vor. Die Auswertung der Klimaprognosen für die nahe und ferne Zukunft ergab eine besondere Belastung durch Hitze am Oberrhein. Mit fortschreitendem Klimawandel wird die Hitze (heiße Tage, Sommertage und Tropennächte) stark zunehmen.   

Anfang des Jahres fand ein verwaltungsinterner Workshop statt, in dem die relevanten Handlungsfelder ausgewählt wurden. Mit einer Kerngruppe wurde der weitere Prozess erarbeitet und der erste Workshop vorbereitet. Dieser ist für kommende Woche Mittwoch, den 7. Juli im Kurhaus geplant.